Finde Deine Ausbildung!

Finde deine Ausbildung
Stichwort Berufsfeld
Unternehmen Beruf
15.02.2017
Drucken

Grafikdesigner/in - staatlich geprüft |

Grafikdesigner/in - staatlich geprüft

Die Berufsfachschule für Grafikdesign vermittelt Wissen und Können auf hohem Niveau und ermöglicht eine zukunftsweisende Ausbildung, die in den Unternehmen sehr positiv aufgenommen wird. Unsere ausgebildeten Schulabsolventen sind qualifiziert für grafisch-künstlerische Gestaltungen im Bereich Werbung, Druck, Gestaltung - z. B. Layouts für Prospekte, Plakate, Bücher, Flyer, Folder, Entwurfsarbeiten für multimediale Informationsträger und typografische Arbeiten. Darüber hinaus werden die Schülerinnen und Schüler ausgebildet, Storyboards für Werbespots, Messestände und Comics umsetzen zu können.

Stellenanforderungen

- mind. mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss

- persönliches Interesse am Beruf

- erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest (nach vorheriger Anmeldung)

 

Bewerbungsinformationen

Bewerbungsschluss: 

31.05.2017

 

Bewerbungsart: 

E-Mail

Persönlich

Schriftlich

 

Bewerbungsunterlagen:

-Aktueller, tabellarischer Lebenslauf (mit Datum, Unterschrift)

- 2 Passbilder

- beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses (Realschule/Abitur) bzw. Abschlusszeugnisses

- Aufnahmeantrag (dieser steht als Download auf der Homepage bereit)

 

23.01.2017
Drucken

Ausbildung Operationstechnische/r Assistent/in | Vivantes

Ausbildung Operationstechnische/r Assistent/in

Die Ausbildung ermöglicht Ihnen das Erlernen der optimalen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung medizinischer Diagnostik und Therapie im OP. Sie werden auf die selbständige Tätigkeit im OP als Springer oder Instrumentierender vorbereitet, werden medizinische Apparate bedienen lernen, den Operationssaal inkl. des Instrumentariums vor- und nachbereiten sowie umfassende Kenntnisse der Patientenbetreuung erwerben. Die Ausbildung beinhaltet wechselnde theoretische und praktische Einsätze. Der theoretische Teil der Ausbildung findet im Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen statt und bietet Universitätscharakter. Der praktische Teil erfolgt in unseren OP-Zentren aller Vivantes Klinika.

Stellenanforderungen

  • 2 wöchiges Praktikum im OP
  • erweiterte Berufsbildungsreife und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder Mittlerer Schulabschluss  oder Fachhochschulreife oder Hochschulreife
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gesundheitliche Eignung für diesen Beruf,Belastbarkeit in Stresssituationen

Bewerbungsinformationen

Zentrales Bewerbungsmanagement: Tel.: 030 130 142717 / E-mail: info.ausbildung@vivantes.de

Weitere Infos

www.vivantes.de/ausbildung/ Überblick über alle Ausbildungsberufe bei Vivantes, Praktikumstipps und Antworten auf Fragen rund um das Thema Bewerbung

10.01.2017
Drucken

Kaufmännische/r Assistent/in | Campus Berufsbildung e.V.

Sie sind auf der Suche nach einer Perspektive? Die geben wir Ihnen!

Die Campus Berufsbildung e.V. startet im Februar 2017 die Berufsausbildung staatlich geprüfte/r kaufmännische/r Assistent/in in der Fachrichtung Betriebswirtschaft.

Bewerben Sie sich noch jetzt und sichern Sie sich einen Platz!

04.01.2017
Drucken

Ausbildung Altenpfleger/in | Vivantes

Ausbildung Altenpfleger/in

Die Ausbildung ermöglicht Ihnen das Erlernen der optimalen Betreuung, Beratung und Versorgung hilfe- und pflegebedürftiger älterer Menschen. Sie bereitet Sie auf die selbständige Organisation und Durchführung der Grundpflege, der Prophylaxen, der Mobilisation und der Ernährung sowie der Ausführung ärztlicher Anordnungen vor. Die Ausbildung beinhaltet wechselnde theoretische und praktische Einsätze. Der theoretische Teil der Ausbildung findet im Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen statt und bietet Universitätscharakter. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in den Vivantes Hauptstadtpflegehäusern und deren gerontopsychatrischen Bereichen sowie der Vivantes Ambulanten Krankenpflege der Hauptstadtpflege GmbH.

Stellenanforderungen

  • 4 wöchiges Praktikum im pflegerischen Bereich
  • erweiterte Berufsbildungsreife oder Mittlerer Schulabschluss  oder Fachhochschulreife oder Hochschulreife oder Berufsbildungsreife und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gesundheitliche Eignung für diesen Beruf,Belastbarkeit in Stresssituationen

Bewerbungsinformationen

Zentrales Bewerbungsmanagement:

Tel.: 030 130 142717 / E-mail: info.ausbildung@vivantes.de

Weitere Infos

www.vivantes.de/ausbildung/

 

Überblick über alle Ausbildungsberufe bei Vivantes,Praktikumstipps und Antworten auf Fragen rund um das Thema Bewerbung

 

 

22.12.2016
Drucken

Chemielaborant/Chemielaborantin zur Ausbildung | Humboldt Universität zu Berlin

Chemielaborant/Chemielaborantin zur Ausbildung

Chemielaborantinnen/Chemielaboranten arbeiten teamorientiert in enger Kooperation mit Naturwissenschaftlern und Ingenieuren in den Laboren der Universität. Nähere Informationen finden Sie unter:

www.hu-berlin.de/berufsausbildung/berufe/cl_html

 

Stellenanforderungen

Sie sollten die Sekundarstufe I mit Erfolg besucht haben oder einen entsprechenden Bildungsstand besitzen. Erwartet werden außerdem Interesse an den Fächern Chemie, Mathematik sowie den Naturwissenschaften. Der Umgang mit Chemikalien und Geräten verlangt ein hohes Verwantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie eine gute Konzentrationsfähigkeit bei der Arbeit. Freude am Umgang mit Computern und technischen Geräten ist sinnvoll.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website: azubi.hu-berlin.de

 

Bewerbungsinformationen

Bitte bewerben Sie sich online unter azubi.hu-berlin.de

Alle weiteren Informationen erhalten Sie dann per Mail.

Die Bewerbung muss enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Kopien der letzten zwei Zeugnisse einschließlich der Informationen über das Arbeits- und Sozialverhalten
  • Praktikumsbeurteilung(en), wenn vorhanden
  • den lückenlosen Lebenslauf
  • (1 Lichtbild)

Weitere Infos

Bitte verwenden Sie keine Mappen oder Folien.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

09.12.2016
Drucken

Ausbildung Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in | Vivantes

Ausbildung Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Die Ausbildung ermöglicht Ihnen das Erlernen der optimalen Betreuung und Versorgung kranker sowie pflegebedürftiger Säuglinge, Kinder und Jugendliche (0 bis 18 Jahre). Sie arbeiten eng mit den Eltern in der Betreuung der Kinder zusammen und sind beratend tätig. Sie werden auf die selbständige Erhebung des Pflegebedarfs sowie deren Planung, Organisation, Dokumentation und Auswertung vorbereitet. Die Ausbildung beinhaltet wechselnde theoretische und praktische Einsätze.  Der theoretische Teil der Ausbildung findet im Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen statt und bietet Universitätscharakter. Der praktische Teil erfolgt in den Vivantes Klinika, insbesondere in den pädiatrischen Zentren von Vivantes im Klinikum im Friedrichshain und im Mutter-Kind-Zentrum des Klinikums Neukölln sowie bei externen Kooperationspartnern

Stellenanforderungen

  • 4 wöchiges Praktikum im pflegerischen Bereich
  • erweiterte Berufsbildungsreife oder Mittlerer Schulabschluss  oder Fachhochschulreife oder Hochschulreife oder Berufsbildungsreife und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gesundheitliche Eignung für diesen Beruf,Belastbarkeit in Stresssituationen

 

Bewerbungsinformationen

Zentrales Bewerbungsmanagement:

Tel.: 030 130 142717 / E-mail: info.ausbildung@vivantes.de

 

 

Weitere Infos

www.vivantes.de/ausbildung/

 

Überblick über alle Ausbildungsberufe bei Vivantes, Praktikumstipps und Antworten auf Fragen rund um das Thema Bewerbung

29.11.2016
Drucken

Tarifbeschäftigte/r im Objektschutz | Der Polizeipräsident in Berlin

Tarifbeschäftigte/r im Objektschutz

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentralen Objektschutzes haben die Aufgabe, gefährdete Objekte im Posten- und Streifendienst zu schützen und zu sichern. Die Tätigkeit umfasst u.a. den Schutz - von diplomatischen und jüdischen Einrichtungen - von Landeseinrichtungen im Rahmen des Postendienstes sowie des Fuß- und motorisierten Streifendienstes. Darüber hinaus tragen die Beschäftigten im Objektschutz durch präventiven Einsatz zur Erhaltung und Herstellung der Sicherheit und Ordnung am und im Objekt bei und sollen durch sichtbare Präsenz Straftaten verhindern. Diese Aufgaben beinhalten u.a. 

  • Kontrolle des Fußgänger- und Fahrzeugverkehrs an den Zugängen durch Überprüfung der Personen- und Fahrzeugpapiere
  • Erteilen von Auskünften
  • Überprüfen des ordnungsgemäßen Zustandes wichtiger Einrichtungen (z.B. Tore, Türen, Begrenzungszäune, Alarmanlagen, Waffen- und Munitionsbehältnisse, Werkstätten usw.)
  • Beobachten des Objektbereiches und Aufklären in der Umgebung zum rechtzeitigen Erkennen von rechtswidrigen Eingriffen, die sich gegen das Objekt richten
  • Entgegennehmen von Fundsachen, sofern es dem Finder nicht möglich ist, die Fundsache bei einer Polizeidienststelle abzugeben.

Stellenanforderungen

- mindestens 18 Jahre alt
- Vorliegen einer gültigen Arbeitserlaubnis (bei Nichtzugehörigkeit zur Europäischen Union)
- Körpergröße mindestens 160 cm (Frauen) / 165 cm (Männer)
- mindestens die Berufsbildungsreife (bzw. Hauptschulabschluss) oder ein gleichwertiger Bildungsstand
- Besitz einer Fahrerlaubnis (Klasse 3 oder B); neu: Sollte noch kein Führerschein vorliegen, muss dieser bis spätestens 16 Monate nach Einstellung, d.h. spätestens mit Ablauf des Probearbeitsvertrages, auf eigene Kosten erworben worden sein und nachgewiesen werden.
- Bestehen der Eignungstests
- einwandfreier Leumund (insbesondere keine Vorstrafen)
- gesundheitliche Eignung für den Objektschutz (gemäß polizeiärztlicher Untersuchung)
- uneingeschränkte Bereitschaft und Eignung zum Schicht- und Wechselschichtdienst
- In Sommerkleidung sichtbare Tätowierungen stehen grundsätzlich einer Einstellung entgegen. Für kleine und unauffällige Tätowierungen sind Ausnahmen möglich. Unabhängig von der Sichtbarkeit sind alle Tätowierungen mit den polizeilichen Anforderungen nicht zu vereinbaren, die

      • rechts- oder linksradikale bzw. extremistische,
      • entwürdigende,
      • sexistische bzw. frauenfeindliche,
      • gewaltverherrlichende bzw. menschenverachtende Darstellungen

beinhalten. Das gilt ebenso für Brandings, Implantate und andere Körpermodifikationen. Erwartet werden darüber hinaus:
Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und die Bereitschaft, sich den Herausforderungen der vielschichtigen Bewachungsaufgaben mit vollem Einsatz zu stellen.

Bewerbungsinformationen

Einstellungsverfahren Eine Bewerbung für den Objektschutz ist nur noch online möglich. In Papierform eingehende Bewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Seite Einstellungsverfahren. Einstellungsprüfung Die Einstellungsprüfung besteht aus verschiedenen Testteilen, die hier im Einzelnen beschrieben sind: PC-gestützter Test

  • Intelligenz- und Persönlichkeitsstrukturtest (z. B. Grundlagen von Auffassungsgabe/Urteilsvermögen, Aspekte der Zuverlässigkeit und psychischen Belastbarkeit, Hinweise auf Leistungsmotivation und Berufsinteresse)
  • Sprachtest
  • Deutschtest
  • Politik und Gesellschaft (Allgemeinwissen/interkulturelles Wissen)

Sportleistungsprüfung

  • Hindernisparcours (Querpferd, Parallelbarren, Stufenbarren, Bodenmatten, Bock, 1,80m Holzwand)
  • 2000m – Lauf (max. 12:00 Minuten)

Persönliche Vorstellung

  • Einzelinterview
  • Polizeiärztliche Untersuchung

Der PC-gestützte Einstellungstest findet in den Prüfungsräumen der Polizeibehörde in der Keibelstraße 36, 10178 Berlin statt. Der im Anschluss zu absolvierende Sporttest wird auf dem Polizeigelände in der Charlottenburger Chaussee 67, 13597 Berlin durchgeführt.

Weitere Infos

Theoretische und praktische Unterweisung Die Unterweisung (während der Probezeit) an der Landespolizeischule beträgt 16 Wochen. Während dieser Zeit sind die notwendigen Gesetzeskenntnisse zu erarbeiten und es erfolgt die Ausbildung an der Pistole und Maschinenpistole. Nach erfolgreicher Ausbildung und dem Nachweis des treffsicheren Schießens beginnt der Wechselschichtdienst (Tages- und Nachtdienst). Die Probezeit beträgt 6 Monate. Innerhalb dieser Zeit wird grundsätzlich kein Urlaub gewährt. Beschäftigung und Verdienst Die Begründung des Arbeitsverhältnisses erfolgt durch Abschluss eines 16-monatigen Probearbeitsvertrages mit einer Nebenabrede zum Arbeitsvertrag, die eine Übernahme in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis zusichert, sofern im Verlauf des Arbeitsverhältnisses zur Erprobung die Eignung festgestellt wird. Die Bezahlung erfolgt nach der Entgeltgruppe 4 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

09.11.2016
Drucken

Auszubildende Veranstaltungsmanagement | Gewobag

Auszubildende Veranstaltungsmanagement

Veranstaltungskaufleute planen, organisieren und führen verschiedendste Veranstaltungen durch, bei uns  z. B. Mieterfeste. Dazu werden zum Beispiel folgende Fähigkeiten gelernt:

  • an der Entwicklung von zielgruppengerechten Veranstaltungskonzepten mitwirken
  • Angebote einholen, Unterlagen von Künstlern/Künstlerinnen beschaffen, ordnen und archivieren, Verträge aushandelnAblauf- und Regiepläne erstellen und umsetzen, dabei je nach Veranstaltungsart mit Künstlern/Künstlerinnen, Technikern/Technikerinnen und Agenten/Agentinnen zusammenarbeiten
  • alle an einer Veranstaltung beteiligten Arbeiten, Stellen, Firmen und Mitwirkenden koordinieren
  • technische Anforderungen berücksichtigen und überwachen, z. B. Fragen der Sicherheit  oder bezüglich des Schutz- und Ruhebedürfnisses von Anwohnern
  • Marketingkonzepte erarbeiten und durchführen

Stellenanforderungen

Wir wünschen uns Bewerber/innen, die über

  • Interesse an kaufmännisch organisatorischen Tätigkeiten
  • eine große Lernbereitschaft
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Teamgeist und Kontaktfreudigkeit und
  • gute Umgangsformen und
  • einen guten Mittleren Schulabschluss verfügen.

Bewerbungsinformationen

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Es gibt keine Bewerbungsfrist, wir nehmen Bewerbungen an, bis wir alle Ausbildungsplätze besetzt haben. Also: wer sich beeilt, hat die größten Chancen! Ausdrücklich erwünscht sind die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzungen erfüllen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir haben ein online-Bewerbungsverfahren. Auf unserer Homepage zu finden unter www.gewobag.de/ausbildung . Dort finden sich weitere Informationen und ein Bewerbungslink für jeden Beruf. Bitte nur über diesen Link bewerben. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sollten in einer pdf-Datei hochgeladen werden.

Weitere Infos

Wir bieten den Bewerber/innen Eine projektorientierte Ausbildung: unsere Auszubildenden erhalten bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr reale Projekte übertragen, die sie selbständig und eigenverantwortlich bearbeiten. Sie werden durch fachkundige Mitarbeiter begleitet und lernen, sich Handlungsmöglichkeiten anzueignen.

09.11.2016
Drucken

Auszubildende Büromanagement | Gewobag

Auszubildende Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen beispielsweise den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterialien, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung, bestellen Material und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge, Kaufleute für Büromanagement übernehmen ggfs. auch Aufgaben in Marketing und Vertrieb, in der Öffentlichkeitsabteilung und im Veranstaltungsmanagement sowie in der Personalabteilung. 

Stellenanforderungen

Wir wünschen uns Bewerber/innen, die über

  • Interesse am Thema Wohnen
  • eine große Lernbereitschaft
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Teamgeist und Kontaktfreudigkeit und
  • gute Umgangsformen und
  • einen guten Mittleren Schulabschluss verfügen.

Gute Kenntnisse in Deutsch sind für den Schriftverkehr mit Kunden und Geschäftspartnern wichtig. Vertiefte Kenntnisse in Mathematik und den Grundrechenarten sind erforderlich, um Kostenrechnungen oder Buchungen durchzuführen. Kenntnisse in Wirtschaft sind hilfreich, um z. B. an buchhalterischen Jahresabschlüssen mitzuwirken. IT-Kenntnisse erleichtern die Arbeit mit Anwendungsprogrammen, Tabellen- und Textverarbeitungssoftware.

Bewerbungsinformationen

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Es gibt keine Bewerbungsfrist, wir nehmen Bewerbungen an, bis wir alle Ausbildungsplätze besetzt haben. Also: wer sich beeilt, hat die größten Chancen! Ausdrücklich erwünscht sind die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzungen erfüllen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir haben ein online-Bewerbungsverfahren. Auf unserer Homepage zu finden unter www.gewobag.de/ausbildung . Dort finden sich weitere Informationen und ein Bewerbungslink für jeden Beruf. Bitte nur über diesen Link bewerben. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sollten in einer pdf-Datei hochgeladen werden.

Weitere Infos

Wir bieten den Bewerber/innen Eine projektorientierte Ausbildung: unsere Auszubildenden erhalten bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr reale Projekte übertragen, die sie selbständig und eigenverantwortlich bearbeiten. Sie werden durch fachkundige Mitarbeiter begleitet und lernen, sich Handlungsmöglichkeiten anzueignen.

09.11.2016
Drucken

Ausbildungsplatz Immobilienkauffrau/-mann | Gewobag

Ausbildungsplatz Immobilienkauffrau/-mann

Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung: Es werden unterschiedliche kaufmännische Tätigkeiten durchgeführt, z. B. Mietnebenkosten abrechnen. Es geht aber auch darum, Vermietungsgesprächen durchzuführen, Mietverträgen abzuschließen, die Mieter zu beraten oder die Häuser zu modernisieren.

Stellenanforderungen

Wir wünschen uns Bewerber/innen, die über

  • Interesse am Thema Wohnen
  • eine große Lernbereitschaft
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Teamgeist und Kontaktfreudigkeit und
  • gute Umgangsformen und
  • einen guten Mittleren Schulabschluss verfügen.

Bewerbungsinformationen

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Es gibt keine Bewerbungsfrist, wir nehmen Bewerbungen an, bis wir alle Ausbildungsplätze besetzt haben. Also: wer sich beeilt, hat die größten Chancen! Ausdrücklich erwünscht sind die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzungen erfüllen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir haben ein online-Bewerbungsverfahren. Auf unserer Homepage zu finden unter www.gewobag.de/ausbildung Dort finden sich weitere Informationen und ein Bewerbungslink für jeden Beruf. Bitte nur über diesen Link bewerben. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sollten in einer pdf-Datei hochgeladen werden.

Weitere Infos

Wir bieten den Bewerber/innen Eine projektorientierte Ausbildung: unsere Auszubildenden erhalten bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr reale Projekte übertragen, die sie selbständig und eigenverantwortlich bearbeiten. Sie werden durch fachkundige Mitarbeiter begleitet und lernen, sich Handlungsmöglichkeiten anzueignen.

09.11.2016
Drucken

Ausbildungsplatz Fachinformatiker/-in für Systemintegration | Gewobag

Ausbildungsplatz Fachinformatiker/-in für Systemintegration

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten-und Diagnosesystemen eingrenzen und beheben. Sie beraten interne und externe Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

Stellenanforderungen

Wir wünschen uns Bewerber/innen, die

  • mathematisch und logisch denken können
  • sich für technische Zusammenhänge interessieren
  • planen und organisieren können
  • kontaktfreudig und teamfähig sind
  • Ideen verständlich präsentieren können
  • anderen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung stehen
  • eigenverantwortlich arbeiten können
  • gute Umgangsformen sowie
  • Abitur und gute Noten in Mathematik, Informatik und Englisch haben.

Bewerbungsinformationen

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Es gibt keine Bewerbungsfrist, wir nehmen Bewerbungen an, bis wir alle Ausbildungsplätze besetzt haben. Also: wer sich beeilt, hat die größten Chancen! Ausdrücklich erwünscht sind die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzungen erfüllen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir haben ein online-Bewerbungsverfahren. Auf unserer Homepage zu finden unter www.gewobag.de/ausbildung . Dort finden sich weitere Informationen und ein Bewerbungslink für jeden Beruf. Bitte nur über diesen Link bewerben. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sollten in einer pdf-Datei hochgeladen werden.

Weitere Infos

Wir bieten den Bewerber/innen eine projektorientierte Ausbildung: unsere Auszubildenden erhalten bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr reale Projekte übertragen, die sie selbständig und eigenverantwortlich bearbeiten. Sie werden durch fachkundige Mitarbeiter begleitet und lernen, sich Handlungsmöglichkeiten anzueignen. Während Ihrer Ausbildung als Fachinformatiker lernen Sie eine interessante, komplexe IT-Landschaft für ca. 500 Nutzer kennen und werden in ein freundliches IT-Team mit zurzeit 15 Mitarbeitern integriert.  

18.10.2016
Drucken

Ausbildung zur/ zum Industriekauffrau/-mann BSR | Berliner Stadtreinigung (BSR)

Ausbildung zur/ zum Industriekauffrau/-mann BSR

Das lernst Du ... Angebote verhandeln, Preise kalkulieren, Marketingstrategien entwickeln – in Deiner dreijährigen Ausbildung bei uns lernst Du das und vieles mehr . Wir setzen Dich unter anderem im Personalwesen ein, wo du uns bei Stellenbesetzungen hilfst. Beim Einkauf, im Vertrieb und in der Buchhaltung greifst du uns ebenfalls unter die Arme.

Stellenanforderungen

Das wünschen wir uns von Dir ... Wir suchen hilfsbereite, ambitionierte junge Menschen mit Organisationstalent, die auch bei Hektik sorgfältig und zuverlässig arbeiten. Du übernimmst gerne Verantwortung und lebst das auch, etwa durch Engagement in einem Verein. Offenheit und ein partnerschaftliches Miteinander sind Dir wichtig. Wirtschaftliche Vorgänge interssieren Dich. Und einen mittleren Schulabschluss bringst du ebenso mit wie Freude an Deutsch und Mathe.

Bewerbungsinformationen

Das bieten wir Dir ... Eine tariflich vergütete Ausbildung. Qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder, persönliche Fortbildungen und die Möglichkeit, in verschiedenen Abteilungen von Beginn an Verantwortung zu übernehmen. Und ein Wir-Gefühl, das sich aus dem Wissen nährt, jeden Tag Sinnvolles zu tun. Gemeinsam und auf Augenhöhe.

Und jetzt? Bewirb Dich! Entweder per Post an die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Bewerberbüro, Ringbahnstr. 96, 12103 Berlin. Oder unter Ausbildung.BSR.de. Dort findest du auch alle Infos zu Deiner Ausbildung und viele Bewerbungstipps.

Weitere Infos

ausbildung.bsr.de

18.10.2016
Drucken

Duales Studium Wirtschaftsinformatik BSR | Berliner Stadtreinigung (BSR)

Duales Studium Wirtschaftsinformatik BSR

Das lernst Du ... In sechs Semestern lernst Du alles, was Du für die Entwicklung und Pflege computergestützter Informations- und Kommunikationssysteme wissen musst. Dein Duales Studium der Wirtschaftsinformatik absolvierst Du je zur Hälfte an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und in unserem Unternehmen. Programmierkenntnisse eignest Du Dir dabei ebenso an wie Grundlagen des Rechnungswesens oder der Statistik, und das in Theorie und Praxis.

Stellenanforderungen

Das wünschen wir uns von Dir ... Wir suchen IT-begeisterte, leistungsbereite junge Menschen, auf die Verlass ist und die gerne Neues lernen. Dein (Fach-)Abitur hast Du in der Tasche. Offenheit und ein partnerschaftliches Miteinander sind Dir wichtig. Du bist ein Teamplayer und übernimmst gerne Verantwortung. Das zeigst Du auch in Deiner Freizeit, etwa durch Engagement in einem Verein.

Bewerbungsinformationen

Das bieten wir Dir ... Ein tariflich vergütetes duales Studium in einer zukunftsfesten Fachrichtung. Eine professionelle Studienbegleitung, individuell abgestimmte Praxiseinsätze sowie persönliche Fortbildungen. Und ein Wir-Gefühl, das sich aus dem Wissen nährt, jeden Tag Sinnvolles zu tun. Gemeinsam und auf Augenhöhe.

Und jetzt? Bewirb Dich! Entweder per Post an die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Bewerberbüro, Ringbahnstr. 96, 12103 Berlin. Oder unter Ausbildung.BSR.de. Dort findest du auch alle Infos zu Deiner Ausbildung und viele Bewerbungstipps.

Noch was? Schwerbehinderte Menschen bevorzugen wir bei gleicher Eignung. Außerdem setzen wir uns aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu steigern, wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von ihnen. Auch Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft begrüßen wir besonders.

Weitere Infos

ausbildung.bsr.de

18.10.2016
Drucken

Duales Studium Informatik BSR | Berliner Stadtreinigung (BSR)

Duales Studium Informatik BSR

Das lernst Du ... Software entwickeln, Datenbanken pflegen, IT-Netzwerke aufbauen – das und mehr lernst Du in Deinem sechssemestrigen Dualen Studium der Fachrichtung Informatik. Du absolvierst es je zur Hälfte an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und in unserem Unternehmen, wo wir Dich zum Beispiel mit Programmierarbeiten oder der Netzwerkpflege betrauen. Neu erworbenes Wissen kannst Du so sofort anwenden.

Stellenanforderungen

Das wünschen wir uns von Dir ... Wir suchen IT-begeisterte, leistungsbereite junge Menschen, auf die Verlass ist und die gerne Neues lernen. Dein (Fach-)Abitur hast Du in der Tasche. Offenheit und ein partnerschaftliches Miteinander sind Dir wichtig. Als Teamplayer übernimmst Du gerne Verantwortung, auch in Deiner Freizeit, etwa durch Engagement in einem Verein.

Bewerbungsinformationen

Das bieten wir Dir ... Ein tariflich vergütetes duales Studium in einer zukunftsfesten Fachrichtung. Eine professionelle Studienbegleitung, individuell abgestimmte Praxiseinsätze sowie persönliche Fortbildungen. Und ein Wir-Gefühl, das sich aus dem Wissen nährt, jeden Tag Sinnvolles zu tun. Gemeinsam und auf Augenhöhe.

Und jetzt? Bewirb Dich! Entweder per Post an die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Bewerberbüro, Ringbahnstraße 96, 12103 Berlin. Oder unter Ausbildung.BSR.de. Dort findest Du auch alle Infos zu Deiner Ausbildung und viele Bewerbungstipps.

Noch was? Schwerbehinderte Menschen bevorzugen wir bei gleicher Eignung. Außerdem setzen wir uns aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu steigern, wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von ihnen. Auch Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft begrüßen wir besonders.

Weitere Infos

ausbildung.bsr.de

18.10.2016
Drucken

Duales Studium BWL/Industrie BSR | Berliner Stadtreinigung (BSR)

Duales Studium BWL/Industrie BSR

Das lernst Du ... Betriebswirtschaftliches Wissen und vertiefte kaufmännische Kenntnisse – die erwirbst Du in diesem sechssemestrigen Dualen Studium, das Dich für Fach- und Führungsaufgaben qualifiziert. Du absolvierst es je zur Hälfte an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und in unserem Betrieb. Rechnungs- und Personalwesen stehen ebenso auf Deinem Lehrplan wie Marketing und Vertrieb. Anwenden kannst Du Dein Wissen bei wechselnden Praxiseinsätzen in unserem Haus.

Stellenanforderungen

Das wünschen wir uns von Dir ... Wir suchen leistungsbereite junge Menschen, auf die Verlass ist. Du lernst gerne Neues. Offenheit und ein partnerschaftliches Miteinander sind Dir wichtig. Dein (Fach-) Abitur hast Du in der Tasche. Als Teamplayer übernimmst Du gerne Verantwortung und zeigst das auch in der Freizeit, etwa durch Engagement in einem Verein.

Bewerbungsinformationen

Das bieten wir Dir ... Ein duales Studium in einer zukunftsfesten Fachrichtung, tariflich vergütet. Eine professionelle Studienbegleitung, individuell abgestimmte Praxiseinsätze sowie persönliche Fortbildungen. Und ein Wir-Gefühl, das sich aus dem Wissen nährt, jeden Tag Sinnvolles zu tun. Gemeinsam und auf Augenhöhe.

Und jetzt? Bewirb Dich! Entweder per Post an die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Bewerberbüro, Ringbahnstraße 96, 12103 Berlin. Oder unter Ausbildung.BSR.de. Dort findest Du auch alle Infos zu Deiner Ausbildung und viele Bewerbungstipps.

Noch was? Schwerbehinderte Menschen bevorzugen wir bei gleicher Eignung. Außerdem setzen wir uns aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu steigern, wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von ihnen. Auch Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft begrüßen wir besonders.

Weitere Infos

ausbildung.bsr.de

18.10.2016
Drucken

Ausbildung zur/ zum Kauffrau/-mann für Büromanagement BSR | Berliner Stadtreinigung (BSR)

Ausbildung zur/ zum Kauffrau/-mann für Büromanagement BSR

Das lernst Du ... In Deiner dreijährigen Ausbildung machen wir Dich fit in allen kaufmännisch-administrativen Aufgaben. Du lernst Reisen und Besprechungen organisieren, unterstützt uns im Personal- und Rechnungswesen und fertigst Statistiken oder Dokumentationen an. Mit dem Einkauf von Materialien oder dem Erstellen von Rechnungen betrauen wir Dich ebenfalls.

Stellenanforderungen

Das wünschen wir uns von Dir ... Wir suchen stressresistente, hilfsbereite und ambitionierte junge Menschen, die sorgfältig und zuverlässig arbeiten. Offenheit und ein partnerschaftliches Miteinander sind Dir wichtig. Du übernimmst gern Verantwortung und zeigst das auch in der Freizeit, etwa durch Engagement in einem Verein. Einen mittleren Schulabschluss bringst du ebenso mit wie Spaß an Deutsch und Mathe und die Bereitschaft, Dich mit Deinen Talenten bei uns einzubringen.

Bewerbungsinformationen

Das bieten wir Dir ... Eine tariflich vergütete Ausbildung. Qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder, persönliche Fortbildungen und die Möglichkeit, in verschiedenen Abteilungen unseres Unternehmens mitzuarbeiten. Und: ein Wir-Gefühl, das sich aus dem Wissen nährt, jeden Tag Sinvolles zu tun. Gemeinsam und auf Augenhöhe.

Und jetzt? Bewirb Dich! Entweder per Post an die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Bewerberbüro, Ringbahnstr. 96, 12103 Berlin. Oder unter Ausbildung.BSR.de. Dort findest Du auch alle Infos zu Deiner Ausbildung und viele Bewerbungstipps.

Noch was? Schwerbehinderte Menschen bevorzugen wir bei gleicher Eignung. Außerdem setzen wir uns aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu steigern, wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von ihnen. Auch Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft begrüßen wir besonders.

Weitere Infos

ausbildung.bsr.de

18.10.2016
Drucken

Ausbildung zur/ zum Informatikkauffrau/-mann BSR | Berliner Stadtreinigung (BSR)

Ausbildung zur/ zum Informatikkauffrau/-mann BSR

Das lernst Du ... In Deiner dreijährigen Ausbildung arbeitest Du an der Schnittstelle von informationstechnischen Systemen und betriebswirtschaftlichen Prozessen. Du hilfst uns bei Auswahl und Einsatz geeigneter Hard- und Software, erstellst Kosten-Nutzen-Analysen und lernst, komplexe Datenströme zu analysieren und aufzubereiten. Dein Know-how gibst Du in Schulungen weiter.

Das bieten wir Dir ... Eine tariflich vergütete Ausbildung. Qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder, persönliche Fortbildungen und die Möglichkeit, in verschiedenen Abteilungen unseres Unternehmens mitzuarbeiten. Außerdem ein Wir-Gefühl, das sich aus dem Wissen nährt, jeden Tag Sinnvolles zu tun. Gemeinsam und auf Augenhöhe.

Stellenanforderungen

Das wünschen wir uns von Dir ... Wir suchen IT-begeisterte, hilfsbereite und ambitionierte junge Menschen, die sorgfältig und zuverlässig arbeiten und denen Offenheit und ein partnerschaftliches Miteinander wichtig sind. Du übernimmst gern Verantwortung und zeigst das auch in der Freizeit, etwa durch Engagement in einem Verein. Deutsch, Englisch und Mathe machen Dir Spaß. Mit Deinem mittleren Schulabschluss bist Du bereit Dich in unser eingespieltes Team einzubringen.

Bewerbungsinformationen

Und jetzt? Bewirb Dich! Entweder per Post an die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Bewerberbüro, Ringbahnstraße 96, 12103 Berlin. Oder unter Ausbildung.BSR.de. Dort findest Du auch alle Infos zu Deiner Ausbildung und viele Bewerbungstipps.

Noch was? Schwerbehinderte Menschen bevorzugen wir bei gleicher Eignung. Außerdem setzen wir uns aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu steigern, wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von ihnen. Auch Bewerbungen von Menschen unterschiedlicher Herkunft begrüßen wir besonders.

Weitere Infos

ausbildung.bsr.de

23.09.2016
Drucken

Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau | BA Lichtenberg

Zum 01.09.2017 sind voraussichtlich 5 Ausbildungsplätze für die Ausbildung zur/zum Gärtner/in - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau zu besetzen. Als Gärtner/in mit der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau werden Sie in Ihrer praktischen Ausbildung auf verschiedenen Baustellen im Bezirk Lichtenberg eingesetzt. In dieser Zeit erlernen Sie grundlegende Kenntnisse unter fachgerechter Anleitung im Garten- und Landschaftsbau. In Ihrer dreijährigen Berufsausbildung besuchen Sie im Blockunterricht die Berufsschule (OSZ Agrarwirtschaft, Hartmannsweilerweg 29, 14163 Berlin). Außerdem nehmen Sie an überbetrieblichen Kursen teil, wie z.B. Motorsägenschein, Maschinenkurs und Vermessungskurs. Bei Interesse ist auch ein Praktikum im Ausland möglich.

Stellenanforderungen

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören folgende Tätigkeiten:

• Neubau von Grünanlagen und Spiel- und Sportplätzen

• Einrichtung von Straßenbegleitgrün

• Herstellung von Außenanlagen an Schulen und Kitas

• Pflanzung und Pflege von Bäumen, Sträuchern und Stauden

• Pflastern von Wegen und Plätzen

• Bau von Treppen, Mauern und Zäunen

Formale Anforderungen:
Wenn Sie sich für die Ausbildung zum/zur Gärtner/in - Fachrichtung Garten und Landschaftsbau beim Bezirksamt Lichtenberg bewerben möchten, sollten Sie mindestens den Hauptschulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss besitzen. Außerdem sollten Sie gern mit Menschen arbeiten und körperlich gut geeignet sein.

Bewerbungsinformationen

• Bewerbungsschreiben

• lückenloser Lebenslauf

• Kopien der letzten beiden aktuellen Zeugnisse (allgemeinbildende Oberschule)

• Kopien diverser Beurteilungen und Zertifikate

 

Bewerben können Sie sich ausschließlich Online über folgenden Link:

www.berlin.de/karriereportal/stellenausschreibungen/stellenangebot-formular.html

16.09.2016
Drucken

Auszubildende zum Industriemechaniker [m/w] | Robert Bosch Automotive Steering

Industriemechaniker sind Fachleute für Fertigungs- und Montagetechnik. Neben den Grundkenntnissen wie Drehen, Fräsen und Bohren erhältst Du Kenntnisse in moderner Maschinen und Steuerungstechnik (z.B. SPS, CNC). Bei Teamprojekten in der Ausbildungsabteilung, in Lerninseln und durch Versetzung in Betriebsbereiche werden die für die Ausbildung und die spätere Tätigkeit als Facharbeiter/in benötigten Kompetenzen erworben. Zu den Einsatzgebieten zählen Fertigung und Montage

Stellenanforderungen

Die Bewerber sollten über folgende Eigenschaften verfügen: - Begeisterung für technische Abläufe - Technisches und mathmatisches Verständnis - Geschicklichkeit - Sorgfalt - Zuverlässigkeit - Räumliches Vorstellungsvermögen - Gute körperliche Konstitution

Bewerbungsinformationen

Schulabschluss: mindestens Bildungsreife mit sehr guten Noten in den Fächern - Deutsch - Englisch - Mathematik - Physik - Chemi

14.09.2016
Drucken

Gärtner/in - Fachrichtung Zierpflanzenbau | Freie Universität zu Berlin

Gärtner/in

 

Die Bewerbungsfrist für die Einstellung zum 01.09.2017 läuft bis zum 28.02.2017.

Fachrichtung Staudengärtnerei

Gärtner/innen der Fachrichtung Staudengärtnerei lernen eine große Anzahl von Pflanzen sowie deren Ansprüche, die Produktion, Pflege und Verwendung der Pflanzen kennen. Sie vermehren Stauden durch Samen, Stecklinge und durch Teilung. Und Sie kultivieren diese bis zur Verkaufsreife. Sie pikieren Sämlinge und wählen Mutterpflanzen aus, die dann ausgepflanzt und gepflegt werden. Umweltgerechte und artspezifische Pflegemaßnahmen werden durchgeführt.

Es werden Stauden termingerecht und umweltschonend für unterschiedliche Verwendungsbereiche vermehrt und kultiviert. Dazu müssen Erden, Zuschlagstoffe sowie Substrate  beurteilt und dementsprechend eingesetzt werden. Die Stauden werden für den Verkauf marktgerecht ausgewählt, aufbereitet, gekennzeichnet, verpackt, präsentiert und verkauft. Dieses wird überwiegend im Kooperationsbetrieb vermittelt.

Zum Aufgabengebiet gehören auch die Handhabung und Instandhaltung von Maschinen, Geräten und Betriebseinrichtungen.

Verantwortungsbewusster Pflanzenschutz mit chemischen Pflanzenschutzmitteln und biologischen Maßnahmen z.B. durch Einsatz von Nützlingen wird vermittelt.

Fachrichtung Zierpflanzenbau

Gärtner/innen der Fachrichtung Zierpflanzenbau lernen ein große Anzahl von Pflanzen sowie deren Ansprüche, die Produktion, Pflege und Verwendung der Pflanzen kennen. Sie ziehen Pflanzen durch Samen und Stecklingen an, pikieren Sämlinge, topfen Jungpflanzen und Pflanzen.

Es werden Zierpflanzen termingerecht und umweltschonend für unterschiedliche Verwendungsbereiche vermehrt und kultiviert. Dazu müssen Erden, Zuschlagstoffe sowie Substrate beurteilt und dementsprechend eingesetzt werden. Zierpflanzen, Topfpflanzen, Beet- und Balkonpflanzen werden für den Verkauf marktgerecht ausgewählt, sortiert aufbereitet,  beurteilt und verkauft. Dieses wird überwiegend im Kooperationsbetrieb vermittelt.

Zum Aufgabengebiet gehören die Handhabung und Instandhaltung von Maschinen, Geräten und Betriebseinrichtungen sowie der Umgang mit  Moderner Technik z.B. Gewächshausklimasteuerung .

Verantwortungsbewusster Pflanzenschutz mit chemischen Pflanzenschutzmitteln und biologischen Maßnahmen z.B. durch Einsatz von Nützlingen wird vermittelt, ebenso hat der Umweltschutz, rationelle Energie – und Materialverwendung einen hohen Stellenwert.

Ein Video zum Beruf gibt es bei: www.berlin-braucht-dich.de unter BERUFEVIDEOS

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Stellenanforderungen

Einstellungsvoraussetzungen:

Erfolgreicher mittlerer Schulabschluss

Bewerbungsinformationen

Bewerbung:

Es besteht die Möglichkeit, sich bis Dezember des Vorjahres zu bewerben. Das Auswahlverfahren findet im Februar/März statt. Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen (das Zeugnis vom Januar bitten wir nach Erhalt nachzureichen) zu richten an die

Freie Universtität Berlin
Betriebsgesellschaft
für die ZE BGBM mbH
Am Fichteberg 17
12165 Berlin

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur per Freiumschlag zurückgesandt werden. Wir bitten, auf die Verwendung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten.

Hinweis zum Datenschutz:

Ihre Daten werden automatisiert verarbeitet und in einer Datenbank gespeichert.

Weitere Infos

Weitere Informationen
Thorsten Laute
Tel.: 030 / 838 - 50 237
Fax: 030 / 838 - 50 239
E-Mail: T.Laute@bgbm.org
Web: www.bgbm.org

14.09.2016
Drucken

Gärtner/in - Fachrichtung Zierpflanzenbau | Freie Universität zu Berlin

Gärtner/in

 

Die Bewerbungsfrist für die Einstellung zum 01.09.2017 läuft bis zum 28.02.2017.

Fachrichtung Staudengärtnerei

Gärtner/innen der Fachrichtung Staudengärtnerei lernen eine große Anzahl von Pflanzen sowie deren Ansprüche, die Produktion, Pflege und Verwendung der Pflanzen kennen. Sie vermehren Stauden durch Samen, Stecklinge und durch Teilung. Und Sie kultivieren diese bis zur Verkaufsreife. Sie pikieren Sämlinge und wählen Mutterpflanzen aus, die dann ausgepflanzt und gepflegt werden. Umweltgerechte und artspezifische Pflegemaßnahmen werden durchgeführt.

Es werden Stauden termingerecht und umweltschonend für unterschiedliche Verwendungsbereiche vermehrt und kultiviert. Dazu müssen Erden, Zuschlagstoffe sowie Substrate  beurteilt und dementsprechend eingesetzt werden. Die Stauden werden für den Verkauf marktgerecht ausgewählt, aufbereitet, gekennzeichnet, verpackt, präsentiert und verkauft. Dieses wird überwiegend im Kooperationsbetrieb vermittelt.

Zum Aufgabengebiet gehören auch die Handhabung und Instandhaltung von Maschinen, Geräten und Betriebseinrichtungen.

Verantwortungsbewusster Pflanzenschutz mit chemischen Pflanzenschutzmitteln und biologischen Maßnahmen z.B. durch Einsatz von Nützlingen wird vermittelt.

Fachrichtung Zierpflanzenbau

Gärtner/innen der Fachrichtung Zierpflanzenbau lernen ein große Anzahl von Pflanzen sowie deren Ansprüche, die Produktion, Pflege und Verwendung der Pflanzen kennen. Sie ziehen Pflanzen durch Samen und Stecklingen an, pikieren Sämlinge, topfen Jungpflanzen und Pflanzen.

Es werden Zierpflanzen termingerecht und umweltschonend für unterschiedliche Verwendungsbereiche vermehrt und kultiviert. Dazu müssen Erden, Zuschlagstoffe sowie Substrate beurteilt und dementsprechend eingesetzt werden. Zierpflanzen, Topfpflanzen, Beet- und Balkonpflanzen werden für den Verkauf marktgerecht ausgewählt, sortiert aufbereitet,  beurteilt und verkauft. Dieses wird überwiegend im Kooperationsbetrieb vermittelt.

Zum Aufgabengebiet gehören die Handhabung und Instandhaltung von Maschinen, Geräten und Betriebseinrichtungen sowie der Umgang mit  Moderner Technik z.B. Gewächshausklimasteuerung .

Verantwortungsbewusster Pflanzenschutz mit chemischen Pflanzenschutzmitteln und biologischen Maßnahmen z.B. durch Einsatz von Nützlingen wird vermittelt, ebenso hat der Umweltschutz, rationelle Energie – und Materialverwendung einen hohen Stellenwert.

Ein Video zum Beruf gibt es bei: www.berlin-braucht-dich.de unter BERUFEVIDEOS

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Stellenanforderungen

Einstellungsvoraussetzungen:

Erfolgreicher mittlerer Schulabschluss

 

 

Bewerbungsinformationen

Bewerbung:

Es besteht die Möglichkeit, sich bis Dezember des Vorjahres zu bewerben. Das Auswahlverfahren findet im Februar/März statt. Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen (das Zeugnis vom Januar bitten wir nach Erhalt nachzureichen) zu richten an die

Freie Universtität Berlin
Betriebsgesellschaft
für die ZE BGBM mbH
Am Fichteberg 17
12165 Berlin

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur per Freiumschlag zurückgesandt werden. Wir bitten, auf die Verwendung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten.

Hinweis zum Datenschutz:

Ihre Daten werden automatisiert verarbeitet und in einer Datenbank gespeichert.

 

 

Weitere Infos

Weitere Informationen
Thorsten Laute
Tel.: 030 / 838 - 50 237
Fax: 030 / 838 - 50 239
E-Mail: T.Laute@bgbm.org
Web: www.bgbm.org

25.07.2016
Drucken

Ausbildung zum/r Justizvollzugsbeamten/in | Justizvollzug Berlin

Ausbildung zum/r Justizvollzugsbeamten/in

Die Bediensteten des Allgemeinen Justizvollzugsdienstes betreuen und beaufsichtigen die in den Berliner Justizvollzugseinrichtungen befindlichen Inhaftierten.

Stellenanforderungen

- Staatsangehörigkeit eines Staates der EU
- Mindestens Mittlerer Schulabschluss (MSA) und zweijährige hauptberufliche Tätigkeit  - ein Berufsabschluss kann den MSA ersetzen,
- Ausbildungszeiten gelten jedoch nicht als Zeit der Berufstätigkeit
- Nicht älter als 39 Jahre (Sonderregelungen für Schwerbehinderte)
- Körperliche und charakterliche Eignung

Bewerbungsinformationen

Der Berliner Justizvollzug garantiert allen Nachwuchskräften mit mindestens befriedigender Laufbahnprüfung und gesundheitlicher und charakterlicher Eignung die Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe in einer der Berliner Justizvollzugseinrichtungen nach Beendigung der Ausbildung. Der Berliner Justizvollzug ist bestrebt, den Anteil von Frauen zu erhöhen bzw. sie beruflich zu fördern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

25.09.2015
Drucken

Justizvollzugsbeamte/innen | Ausbildung im Berliner Justizvollzug | Senatsverwaltung für Justiz

Sie sind verantwortungsvoll, kommunikativ, werteorientiert, sozial engagiert, lebenserfahren und belastbar? Und möchten als Justizvollzugsbeamtin bzw. Justizvollzugsbeamter in den Berliner Justizvollzugsanstalten tätig sein? Der Berliner Justizvollzug sucht Sie!

In einer zweijährigen Ausbildung, die in einen theoretischen und einen praktischen Teil gegliedert ist, bereiten wir Sie umfassend auf Ihre neue Tätigkeit vor. Sie erhalten die Chance, die Balance zwischen dem Betreuen, Versorgen und Beaufsichtigen der Inhaftierten aktiv mitzugestalten und sind verantwortlich für die Sicherheit innerhalb der Justizvollzugsanstalt. Im direkten Kontakt mit den Inhaftierten nehmen Sie vielfältige Aufgaben wahr, sei es in den Unterbringungsbereichen der Gefangenen als Gruppenbetreuerin bzw. Gruppenbetreuer, im Bereich der Zugangskontrollen oder in der Überwachung von Außenkontakten, beispielsweise bei Sprechstunden. Ihre Arbeit erledigen Sie rund um die Uhr im Schichtdienst.

DAS BIETEN WIR:

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • die Verbeamtung
  • ein regelmäßiges Einkommen
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit im sozialen Bereich
  • das Arbeiten im Team

DAS WÜNSCHEN WIR VON IHNEN:

  • Werteorientierung
  • Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen
  • Lebens- und Berufserfahrung
  • Reflektiertes Handeln
  • Freude am Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen
  • Körperliche Fitness

Stellenanforderungen

  • Deutsche Staatsbürgerschaft oder Staatsangehörige/r eines Mitgliedslandes der Europäischen Union (für Angehörige anderer Nationalitäten gelten Sonderregelungen).
  • Berufsbildungsreife (BBR) und eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie eine zweijährige hauptberufliche Tätigkeit

oder

  • mindestens den mittleren Schulabschluss (MSA) und eine zweijährige hauptberufliche Tätigkeit
  • körperliche, gesundheitlich und charakterliche Eignung, die in einem Einstellungstestverfahren sowie durch ein ärztliches Gutachten nachgewiesen werden muss
  • Höchstalter: bis zur Vollendung des 39. Lebensjahres oder bei Menschen mit Schwerbehinderung des 45. Lebensjahres

Bewerbungsinformationen

Ihre Bewerbung wird ausschließlich schriftlich entgegengenommen. Wir akzeptieren keine Bewerbung per E-Mail.

Weitere Infos

Weitere Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen und notwendigen Bewerbungsunterlagen finden Sie unter:

www.berlin.de/karriereportal/berlin-als-arbeitgeber/justiz/ausbildung-im-justizvollzug/