Dr. Maja Lasić und Orkan Özdemir: Ungleiches ungleich behandeln - mehr Chancengleichheit schaffen!

Dr. Maja Lasić (bildungspolitische Sprecherin der SPD- Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin) und Orkan Özdemir (Politikberatung BQN) haben nach dem Treffen bei BQN Berlin im Frühjahr nun in der aktuellen Ausgabe der Berliner Bildungszeitschrift einen gemeinsamen Artikel veröffentlicht zum Thema: "Ungleiches ungleich behandeln - mehr Chancengleichheit schaffen!". Wir freuen uns sehr über die weitere konstruktive Zusammenarbeit!

Der demografische Wandel in Deutschland und der sich daraus ergebende Fachkräftemangel erfordern gesellschaftspolitische Strategien, die auf die vorhandenen Potenziale aller Jugendlichen setzen. Dabei neue Zielgruppen zu erschließen ist eine Aufgabe, die nicht nur den öffentlichen Dienst, sondern auch die Privatwirtschaft vor Herausforderungen stellt: "Bewährte" Praktiken der Rekrutierung müssen sich der "neuen Diversität" potenzieller Nachwuchskräfte anpassen. Für eine erfolgreiche Einwanderungsgesellschaft brauchen wir eine offene und vielfaltsfähige Kultur der Fachkräftegewinnung. Dies gilt besonders für Schulen und Arbeitgeber*innen... mehr.