Aktuelles
News
  • Termine

    • 14/02/2023
    • 3. LAB: ‘Diskriminierungskritische Schule und Übergänge. Lernen – Gestalten – Verantworten: Modellhaft im Sozialraum’

    • Kategorie: Netzwerktreffen


      Ort: WeiberWirtschaft eG (1. Hof, 2. Aufgang, 4. OG) Anklamer Straße 38

      • Uhrzeit: 14.30 Uhr – 18.00 Uhr

        Beim 3. LAB im Rahmen der Berlin braucht dich!-Netzwerktreffen zu “Diskriminierungskritische Schule und Übergänge. Lernen – Gestalten – Verantworten” finden vertiefende Workshops zu folgenden Themen statt:

        A) Antidiskriminierungsstrukturen an Schulen

        “Diversitätsorientierte Veränderungsprozesse anstoßen und gestalten” – Tuğba Tanyılmaz, i-PÄD e.V.

        Sie möchten Diversität und Antidiskriminierung in Ihrer Schule einführen oder voranbringen und fragen sich wie (weiter)? Dieser Workshop widmet sich der Frage, wie diversitätsorientierte Veränderungsprozesse an Schulen angestoßen und gestaltet werden können. Es werden Grundlagen und Voraussetzungen vermittelt, die notwendig sind, damit ein Veränderungsprozess erfolgreich eingeleitet und umgesetzt werden kann. Dabei geht es u.a. um folgende Fragen: Welche Personen aus der Schule müssen im Prozess mitgenommen werden? Welche Rahmenbedingungen braucht es dafür? Wie kann das Gesamtkollegium überzeugt werden? Welche Herausforderungen und Risiken könnte es geben und wie können diese bewältigt werden?

        B) Schüler*innen Empowerment

        “Safe(r) Spaces im Sozialraum schaffen” – Aziz Lamere, NARUD e.V. (angefragt)

        Was ist ein ‚Safe(r) Space‘? Wie entstehen ‚Safe(r) Spaces‘ und wer profitiert davon? ‚Safe(r) Spaces‘ bezeichnen Orte und Umgebungen, in denen Menschen, die Diskriminierungserfahrungen machen, zusammenkommen und sich gegenseitig in Abwesenheit von Personen, von den Diskriminierung ausgeht, bestärken. Dieser Workshop geht der Frage nach, wie solche Räume für Schüler*innen im Sozialraum Mitte geschaffen und ermöglicht werden können und welche Aspekte dabei berücksichtigt werden müssen. Ein Augenmerk wird hierbei auf der Relevanz von Communities, der Rolle von Migrant*innenorganisationen und neuen deutschen Organisationen liegen in der Errichtung solcher Räume sowie Möglichkeiten und Wege der Vernetzung für Schulen.

        C) Diskriminierungssensible Berufsorientierung und -beratung

        BO-Konzepte diskriminierungssensibel und Zukunftsplanung empowernd gestalten

        In diesem Workshop werden diskriminierungskritische und empowermentorientierte Berufsorientierungskonzepte beleuchtet: Wie können Formate der Berufsorientierung diskriminierungssensibel gestaltet werden? Mit welchen Ansätzen kann es gelingen, eine motivierende Zukunft unter Berücksichtigung der Ausgangsbedingungen von Schüler*innen zu planen? Unterschiedliche Akteur*innen im Übergangssystem geben Einblicke in bewährte Praxis ihrer Organisationen

         

        Die Workshopinhalte wurden von den Teilnehmenden bei der Kick-Off Veranstaltung am 17.05.22 mitbestimmt.

    • 17/05/2023
    • Abschlusskonferenz ‘Diskriminierungskritische Schule und Übergänge. Lernen – Gestalten – Verantworten: Modellhaft im Sozialraum’

    • Kategorie: Netzwerktreffen


      • Uhrzeit: 14.30 Uhr – 18.00 Uhr
  • Neuigkeiten über Berlin braucht dich! als Newsletter erhalten!
    29. September 2022

    EINLADUNG 2. LAB „Diskriminierungskritische Schule und Übergänge. Modellhaft im Sozialraum.” am 20.10.22

    Am Donnerstag, den 20. Oktober 2022 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr öffnen erneut die Türen der WeiberWirtschaft eG zum...
    Read More
    10. June 2022

    1. LAB der Netzwerktreffen “Diskriminierungs
    -kritische Schule und Übergänge” am 23. Juni 2022

    Akteur*innen aus dem Bereich des Übergangs von der Schule in die Arbeitswelt aus dem Sozialraum Berlin-Mitte trafen sich im Rahmen...
    Read More
    4. May 2022

    Kick-Off der Netzwerktreffen “Diskriminierungs
    -kritische Schule und Übergänge” am 17.Mai 2022

    Wie kann im Übergang von der Schule in die Arbeitswelt Diskriminierung ab- und Diversität ausgebaut werden? Akteur*innen aus dem Sozialraum...
    Read More
    13. April 2022

    Save the Date: Mai 2022 – Mai 2023 Diskriminierungskritische Schule und Übergänge

    BQN Berlin veranstaltet im Rahmen des Projekts „Berlin braucht dich!“ im Zeitraum vom 17. Mai 2022 bis 17. Mai 2023 Netzwerktreffen für...
    Read More
    11. January 2022

    Digitale Infoveranstaltung für Betriebe und Behörden: Diversitätsorientierte Organisationsentwicklung

    Basierend auf den Ansätzen des Gesetzes zur Förderung der Partizipation in der Migrationsgesellschaft (PartMigG) und des Diversity-Landesprogramms können im Rahmen...
    Read More
    15. December 2021

    Berlin braucht dich! 2021: Ein Rückblick

    Ein intensives, dynamisches, herausforderndes aber auch erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit im Berlin braucht...
    Read More
    15. December 2021

    Diversität verankert: Systemisch – Vernetzt 2022/23

    Unter dem Titel “Diversität verankert: Systemisch – Vernetzt 2022/23” fand am 03. Dezember das 12. Treffen des Berlin braucht dich! Netzwerks im...
    Read More
    8. December 2021

    Interessensbekundung: Diversitätsorientierte Organisationsentwicklung

    Achtung: Die Informationsveranstaltung wird verschoben auf den 26.01., 14 - 16 Uhr.  Eine Zielstellung im Rahmen von „Berlin braucht dich!...
    Read More
    24. November 2021

    Interessensbekundung: Modellhaft im Sozialraum 2022/23

    Achtung: Aus Rücksicht auf mögliche pandemiebedingte Verzögerungen in Ihren Schulen zur Abstimmung von Interessenbekundungen verlängern wir die Frist der Einreichung...
    Read More
    16. November 2021

    12. Treffen des Berlin braucht dich! Netzwerks am 03. Dezember 2021

    Am 03. Dezember findet das 12. Treffen des Berlin braucht dich! Netzwerks von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr im silent...
    Read More
    1 2 3