Das Projekt „Berlin braucht dich! - Neue Zugänge erproben und Hürden abbauen“ wird durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie des Landes Berlin gefördert.
Europäischer Sozialfonds
ESF im Land Berlin
Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
BQN Berlin