NEWS

Save the Date: Mai 2022 – Mai 2023 Diskriminierungskritische Schule und Übergänge

BQN Berlin veranstaltet im Rahmen des Projekts „Berlin braucht dich!“ im Zeitraum vom 17. Mai 2022 bis 17. Mai 2023 Netzwerktreffen für Akteur*innen und Interessierte zum Thema:

„Diskriminierungskritische Schule und Übergänge. Lernen –  Gestalten – Verantworten: Modellhaft im Sozialraum.“

Ziel dieser Netzwerktreffen ist es, Akteur*innen im Übergang Schule – Arbeitswelt zur besseren Ausrichtung ihrer Strukturen auf Antidiskriminierung und Diversität zu befähigen: kleinräumig in einem Teilbereich des Bezirks Mitte.

Mit gezielten fachlichen Impulsen, Austausch- und Transferformaten soll unter dem Leitsatz „Lernen | Anwenden | Bestärken“ (LAB) im Sozialraum Berlin-Mitte ein diskriminierungssensibleres Übergangssystem erprobt werden.

Nähere Informationen zum Vorhaben finden Sie in unserem OnePager und im Konzept unserer Netzwerktreffen.

Dazu sind folgende Veranstaltungen vorgesehen:

17. Mai 2022                 Kick-Off Veranstaltung

23. Juni 2022                 1. LAB 

20. Oktober 2022         2. LAB

14. Februar 2023          3. LAB

17. Mai 2023                 Abschlusskonferenz

 

Die Veranstaltungen finden jeweils von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr statt.

Bei der Kick-Off Veranstaltung am 17. Mai 2022 stellen wir den zugrundeliegenden Ansatz, unser Angebot sowie Ihre Beteiligungsmöglichkeiten vor.

Hier geht es zur Anmeldung.